warning icon

Unser Team

Rektorin: Frau Hirtzbruch-Dieker
Konrektorin: Frau Wollbrink
Klasse 1a: Frau Hendig
Klasse 1b: Frau Wollbrink
Klasse 1c: Frau Dr. Bautz
Klasse 1d: Frau Rieke
Klasse 2a: Herr Krüer
Klasse 2b: Frau Yanaz
Klasse 2c: Frau Jaklitsch
Klasse 3a: Frau Gundlach
Klasse 3b: Frau Eren
Klasse 3c: Frau Krock
Klasse 4a: Frau Hotz
Klasse 4b: Frau Beskid
Klasse 4c: Frau Goncalves-Gomes
Fachlehrer*innen: Frau Dr. Bautz, Frau Beskid, Frau Dörnemann, Frau Lackmann, Frau Reimers, Frau Goncalves-Gomes, Frau Gurski, Frau Franz, Frau Türüng
Sonderpädagoginnen: Frau Sehrbrock, Frau Dudek und Frau Krönung
Sozialpädagogische Fachkräfte für die Schuleingangsphase: Frau Rüger, Frau Beiler und Frau Köhlhoff
Lehramtsanwärterin: Frau Nussbaum
Herkunftssprachlicher Unterricht HSU:
Türkisch: Frau Senol-Langbein
Albanisch: Frau Dervishi

Sozialdienst Schule: Herr Erdal
Sekretärin: Frau Birgit Hoffmann
Schulverwaltungsassistent: Herr Frieske
Hausmeister: Herr Haupt
Eingliederungshelferin: Frau Claus

Immer wieder betreuen wir in der Schule und in der OGS Praktikantinnen und Praktikanten aus weiterführenden Schulen, Berufskollegs und von der Universität.
Seit diesem Schuljahr arbeitet auch eine FSJlerin von der AWO bei uns.

Sozialdienst Schule (SDS)
Der Sozialdienst Schule möchte Sie als Eltern dabei unterstützen, dass Ihre Kinder die Grundschulzeit mit Freude und Erfolg absolvieren können.
Seit Januar 2019 unterstützt Herr Erdal die Friedrich-Grillo-Schule. Eltern, Kinder und Lehrkräfte können dieses Angebot nutzen.
Telefonisch steht Herr Erdal den Eltern, Kindern und Lehrer*innen der Friedrich-Grillo-Schule zur Verfügung. Zurzeit gibt es Termine nach Vereinbarung.
Telefonisch ist Herr Erdal erreichbar unter den Telefonnummern 0209 158 06 75 und 0174/ 3980137.
Sollten Sie Fragen dazu haben, wenn Ihr Kind zum Beispiel
• Schwierigkeiten damit hat, sich im Unterricht zu konzentrieren
• Probleme hat mit anderen Kindern zusammenzuarbeiten
• schlecht mit Konflikten umgehen kann
• sich nicht so gut durchsetzen kann
• nicht gerne zur Schule geht
• noch lernen muss, mit seinen Schulmaterialien sorgsam umzugehen
• und vieles mehr...
möchte Herr Erdal Kindern und Ihnen bei Bedarf gerne in gemeinsamer Verantwortung bei der Bewältigung des Schulalltags und der Förderung der kindlichen Entwicklung mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Aufgabe des Sozialdienstes Schule ist es mitzuhelfen, dass alle Gelsenkirchener Grundschulkinder eine erfolgreiche Grundschulzeit absolvieren können.

Sozialpädagogische Fachkräfte
Während Herr Erdal vorrangig für die 3. und 4. Klassen zuständig ist, sind Frau Rüger, Frau Beiler und Frau Köhlhoff bei den oben beschriebenen Belangen die Ansprechpartnerinnen für die 1. und 2. Klassen.